Offizielles Internetangebot der IHK Trier


01.04.2018

Die umgesetzt – geplante arbeitswelten GmbH eröffnet ihre Geschäftsräume in Trier

Für Inspiration rund um die Gestaltung von Arbeitsplätzen sorgt ab sofort das Team der umgesetzt – geplante arbeitswelten GmbH in Trier um Geschäftsführer Christian Wallesch und Vertriebsleiter Eberhard Mertz. Am Pferdemarkt 11 hat das Unternehmen im März seine Pforten geöffnet und bietet die Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen an. Dabei setzt das Unternehmen auf renommierte Lieferanten wie USM Haller, vitra, Assmann, Steelcase und viasit. Von der Beratung und Bedarfsanalyse über die 3D-Planung bis hin zu Lieferung und Montage: Die Angebotspalette des Unternehmens ist breit gefächert.

Wer sich Dinge schlecht vorstellen kann und sich unsicher ist, wie Mobiliar wirkt, dem hilft die moderne VR-Technik der umgesetzt GmbH weiter. Dank ihr wird der Kunde virtuell in seine neuen Räumlichkeiten versetzt und kann so ein Gefühl für Formen, Farben und Abmessungen entwickeln.

Für Beratungen kommen Wallesch und Mertz gerne vor Ort ins Unternehmen. Wer die Bereiche Einrichtung, Gesundheit, Ergonomie, Akustik und Farbwelten live erleben und direkt verschiedene Bürostühle testen möchte, wird im Showroom am Pferdemarkt fündig.

Viele Gäste wie Oberbürgermeister Wolfram Leibe, IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jan Glockauer, Georg Kern, Präsident des Handelsverbands, Ralf Adams als Vertreter des Kreises Junger Unternehmer Trier, Vertreter der Trierer Geschäftswelt und auch Lieferanten ließen es sich nicht nehmen, sich zur Eröffnungsfeier vor Ort von dem neuen Konzept zu überzeugen.



Info

Blickpunkt Wirtschaft
Artikelart: Unternehmensnotizen
Ausgabe: April 2018




Autor

Cornelia Fetzer
Tel.: (06 51) 97 77-1 22
Fax: (06 51) 97 77-9 71 15
E-Mail: fetzer@trier.ihk.de