Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Außenwirtschaft

Abwicklung von Exportgeschäften mit praktischen Übungen bei der Zolldokumentenerstellung

26. September 2017 - 27. September 2017

Zielgruppe
Mitarbeiter aus Vertrieb, Verkauf, Export, Logistik, Versand, Transportwesen sowie Auszubildende und Wiedereinsteiger.

Ziel
Bei der Abwicklung von Exportgeschäften wird eine weitaus größere Zahl unterschiedlicher Dokumente benötigt als im Inlandsgeschäft. Besonders für Einsteiger im Exportgeschäft ist es oft nicht ganz einfach den Überblick zu behalten. Dieses Seminar vermittelt systematisch die Kenntnisse, die zur Abwicklung von Geschäften innerhalb des Binnenmarktes und bei Ausfuhren in Drittländer benötigt werden. Dabei wird besonderer Wert auf die Versanddokumente, Frachtbriefe und Zollanmeldungen gelegt, und an praktischen Fallbeispielen geübt.

Inhalt
Exportabwicklung: Angebotserstellung, Bedeutung und Auswirkungen auf das Auslandsgeschäft, Lieferbedingungen (INCOTERMS® 2010), Zahlungsbedingungen (u. a. Kasse gegen Dokumente, Akkreditiv), Exportkalkulation // Versicherungsfragen im Export: Risiken und Deckungsmöglichkeiten, General- und Einzelpolicen // Länderspezifische Versanddokumente und Zollanmeldungen: Handels- und Proformarechnung, Packliste, Frachtbriefe (B/L, AWB, CMR, FCR), Ausfuhranmeldung (ATLAS) und Notfallkonzept (EPAS), Warenverkehrsbescheinigung (EUR.1), Lieferantenerklärung (LE), Ursprungszeugnis (IHK), Intrastatmeldung und Zusammenfassende Meldung, Ursprungsregeln und Präferenzen – Nachweise gegenüber der Finanzverwaltung: Verbringungsnachweis (Gelangensbestätigung), Ausfuhrnachweis (Ausgangsvermerk)

Voraussetzung
keine

Weitere Informationen
Referent: Dr. Peter Ruprecht, Heidelberg Förderung über Qualischeck möglich! Bitte beachten Sie, dass der Antrag spätestens 8 Wochen vorher gestellt werden muss.

Abschluss
Teilnahmebescheinigung


Wichtige Infos

Termin
26.09.2017 - 27.09.2017
Dienstag und Mittwoch, je 09:00 bis 16:30 Uhr


Belegung
Fast Ausgebucht


Veranstaltungsort
Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
1.OG
Raum 1.1


Veranstalter
IHK Trier
Tel.: 0651-9777-700
Fax: 0651-9777-705
E-Mail: biz@trier.ihk.de


Gebühr:  390,00 €




Ansprechpartner

Birgit Schoppet
Tel.: +49 6519 777754
E-Mail: schoppet@trier.ihk.de

WICHTIGE INFORMATION:
Bitte nutzen Sie die Funktion der > Online-Anmeldung. Falls Sie trotz erfolgreicher Anmeldung in den nächsten 5 Werktagen keine Rückmeldung von uns erhalten, nehmen Sie bitte persönlich mit uns Kontakt auf.